Elternbeirat

Dem Elternbeirat der Notker-Schule gehören momentan zehn Mitglieder aus verschiedenen Jahrgangsstufen des Förderzentrums, sowie vier Klassenelternsprecher/innen der Partnerklassen der Elsbethenschule  an.

Der Elternbeirat wird alle zwei Jahre neu gewählt.

 

Wir verstehen uns als Bindeglied zwischen Schule, Eltern und Schülern und können durch unser beratendes Mitwirken bei vielen schulischen Belangen einen Beitrag zu einem guten, vertrauensvollen Klima leisten.

 

Zudem ist der Elternbeirat unterstützend oder nach Möglichkeit mit finanziellen Beiträgen bei Veranstaltungen der Schule, etwa zum Schulabschluss, tätig oder organisiert selbst verschiedene Anlässe, z.B. Sommerfeste oder Informationsabende zu bestimmten Themen wie Behindertentestament, Volljährigkeit etc. Große Beachtung findet die jährlich vom Elternbeirat organisierte Führung durch die Unterallgäuer Werkstätten.

 

Bitte sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen oder Anregungen haben oder sich vorstellen können, beim Elternbeirat mitzuarbeiten. Sie erreichen uns per E-Mail oder können eine Nachricht über das Sekretariat der Schule hinterlassen.

 

Ansprechpartner für Eltern sind:

Herr Harald Klein, HaraldKlein1978@web.de

Frau Gertrud Seitz-Wicki, Seitz-Wicki@t-online.de